Impressum  -  Datenschutz  -  AGB

F.C. HANSA ROSTOCK

Mit der Mannschaft zum Auswärtsspiel FLIEGEN & SIEGEN!

Am 25. März 2014 bestreitet der F.C. Hansa Rostock das Auswärtsspiel gegen den 1. FC Saarbrücken. Für die Mannschaft und viele Hansa-Fans eine der längsten Auswärtsfahrten in dieser Saison. Satte 845 Kilometer müssen mit dem Bus, der Bahn oder dem Auto zurückgelegt werden, um im altehrwürdigen Ludwigsparkstadion im Saarland LIVE und hautnah dabei zu sein.

Doch es geht auch anders. Seit einigen Monaten bereits in Planung – und jetzt für Euch am Start! Getreu dem Motto „FLIEGEN & SIEGEN“ bietet der F.C. Hansa Rostock seinen Fans gemeinsam mit unseren Partnern „Antenne MV“, dem „Flughafen Rostock-Laage-Güstrow GmbH“ und der „Germania Fluggesellschaft mbH“ eine einmalige Gelegenheit:

Mit der Mannschaft zum Auswärtsspiel FLIEGEN & SIEGEN!

WAS? Begleite den F.C. Hansa Rostock bei seinem Auswärtsspiel in Saarbrücken!

WANN? Das Flugzeug „Hansa-Air“ der Germania hebt am Spieltag (Dienstag, 25.03.2014) um 10.00 Uhr in Rostock-Laage ab und landet um circa 11.30 Uhr auf dem Flughafen in Saarbrücken. Nach dem vom F.C. Hansa organisierten Bustransfer in die Saarbrücker Innenstadt, hat jeder Fan die Möglichkeit seine Freizeit bis zum Spiel individuell zu nutzen und sich in der Folge selbstständig auf dem Weg ins Stadion zu machen. Der Rückflug erfolgt noch am selben Abend! Um 22.20 Uhr hebt die Maschine (hoffentlich mit drei weiß-blauen Punkten an Bord) wieder ab in Richtung Heimatflughafen.

WIE VIEL? Der F.C. Hansa Rostock bietet euch für die 120 verfügbaren Plätze an Bord (inklusive kleinem Catering) der „Hansa-Air“ drei „Pakete“ an.

„Hansa Air“ leider ausgebucht

Leider sind bereits alle Plätze belegt und der Flug somit ausgebucht.

weiß-blaue Grüße

F.C. Hansa Rostock e.V.

Wichtige Hinweise:

Der Transport zum Flughafen Rostock-Laage und von der Innenstadt in Saarbrücken zum Stadion wird nicht durch den F.C. Hansa Rostock organisiert, ist aber durch öffentliche Verkehrsmittel gut zu erreichen. Ebenfalls ist jeder Fan selbst dafür verantwortlich, pünktlich zum Hinflug (1 Stunde vor Abflug) und beim Treffpunkt nach dem Spiel (Bustransfer zum Flughafen Saarbrücken; Treffpunkt hinter Block C im Ludwigsparkstadion) zu erscheinen!

Also liebe Hansa-Fans, ergreift diese einmalige Gelegenheit und seid dabei wenn es heißt „mit den Profis des F.C. Hansa Rostock zum Auswärtsspiel FLIEGEN & SIEGEN!“